Analyse und Entwicklung von internen Innovations­fähigkeiten.

Warum

Changeprozesse von Unternehmen sind oftmals schmerzvoll und unbefriedigend für alle, wenn sie nicht richtig vorbereitet und ausreichend personalisiert sind sowie nicht auf existierende Infrastruktur und Fähigkeiten abgestimmt sind.

Aus der Analyse müssen Lücken zur Optimierung aufgezeigt sowie ein klarer Aktionsplan abgeleitet werden. So kann man unnötige Anpassungen oder zusammenhanglose Ziele für zukünftige Phasen eines neuen Innovationsprozess vermeiden.

Innovations­diagnose

Was

Eine objektive Reflektion und Diagnose um zu verstehen wie Ihr Unternehmen, Stand heute, Innovation managt. Identifikation was funktioniert im aktuellen Setup und wo bedarf es Anpassungen.

Wir analysieren verschiedene Kerndimensionen und stellen kritische Fragen für den Erfolg von Innovation:

  1. Innovationskultur
  2. Aktueller Prozess vom Entdecken von Opportunitätsfeldern hin zum
  3. Launch des neuen Produktes oder Services.
  4. Aktuelle Fähigkeiten / Ressourcen im Bereich Innovation
  5. Produktportfolio
  6. Post-launch - Was geschieht nach der Markteinführung?

Wie

Wir starten von Innen. Faktenbasiert.
  1. Quantitative Analyse
  2. Qualitative Analyse
  3. 1:1 interviews
  4. Clusteranalyse von Kerndimensionen
  5. Ist-Analyse
  6. Aktionsplan

Neue Innovations­fähigkeiten

Entfalten Sie das gesamte Innovationspotenzial Ihres Teams und geben Sie ihm einen bewährten, wiederholbaren, systematischen Prozess an die Hand.

Warum

Für Jahre hält sich “Innovation” auf den Top-Plätzen der Agenda alle CEOs, aber trotzdem herrscht eine grosse Unzufriedenheit wenn es um die Ergebnisse geht, die Ihre Initiativen hervorbringen.

Die Prozesse sind oft ineffizient und fühlen sich nach Trial and Error oder Schrotflinte an. Innovation scheint in diesem Kontext risikoreich, unvorhersehbar, sehr zeitaufwendig und teuer.

Oft ist es nicht ein Problem von schlechten Ideen, die Qualität oder Fähigkeiten der Mitarbeiter oder die Qualität der Umsetzung. Es fehlt oft ein klares Set von unerfüllten Kundenwünschen und Problemen, die zu adressieren sind und ein klarer, systematischer Prozess um Produkte und Services zu entwickeln die genau diese zielgerichtet abdecken.

84 %

der deutschen Führungskräfte sagen, dass die Zukunft Ihres Businesses in der Innovation liegt.*

95 %

der neuen Markteinführungen weltweit scheitern.**

94 %

der globalen Führungskräfte sind unzufrieden mit den Leistungen Ihres Unternehmens im Bereich Innovation.***

*McKinsey Global Innovation Survey 2019
**Harvard Business School professor Clayton Christensen, Study of 30,000+ new products that are introduced yearly, 2019
*** McKinsey global survey of large cap firms, 2019

Was

Wir glauben, dass Innovation nicht von Natur aus hoch risikoreich ist und wir durch systematische Herangehensweisen das gefühlte Glücksspiel planbarer machen können. Wir wenden eine Methode an, die kategorisierte User Insights in eine klare Wachstumsstrategie, umsetzbare Roadmaps und erfolgreiche Produkte und Services überführt.

Wie

Wir helfen Ihre Innovationsfähigkeiten / Ressourcen zu verbessern

  • Einführung und Training unseres systematischen Prozesses um Wachstum zu entdecken, zu definieren, zu designen und Produkte und Services im Markt zu verankern.

  • Wir verbessern die nutzerzentrierte Denkweise Ihres Unternehmens in dem wir Sie in “Jobs-to-be-Done” Theorie einführen.

  • Wir verankern klare Prozesse die schnelle, datenbasierte Entscheidungen zulassen.

  • Wir schaffen kleine, dedizierte Innovationsteams und helfen in Co-Kreation erste Lösungen zu entwickeln um die Prozesse in der Praxis zu erlernen.

  • Wir stellen sicher, dass die richtigen Abstimmungsprozesse mit der Führungseben verankert werden um schnell, gute Ideen voranzutreiben.